BARBIE & MODEPUPPEN SAMMLER-FORUM
http://barbies.de/

Eine Freundin für Elsa?
http://barbies.de/viewtopic.php?f=29&t=21542
Seite 1 von 1

Autor:  pinkie-pie [ Mi Jun 08, 2016 12:46 am ]
Betreff des Beitrags:  Eine Freundin für Elsa?

Fans von Frozen fordern eine Freundin für Ela in Frozen 2. Sie versuchen Disney davon zu überzeugen, dass Elsa lesbisch sein sollte.

Ich lass das mal so stehen, was meint ihr? :mrgreen:

Autor:  ceekay [ Mi Jun 08, 2016 5:13 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Eine Freundin für Elsa?

Warum versuchen die das? :shock:
sicher leben wir in einer modernen Welt. Find Ader es muss nicht sein.
Kinder können sowas noch nicht verstehen, die nur Mama und Papa kennen.

Ich glaube auch nicht, dass dies Disneys Ideal entspricht.
der gute Mann würde sich im Grab umdrehen.....

Autor:  Lady Kim [ Mi Jun 08, 2016 7:06 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Eine Freundin für Elsa?

Warum muss sie überhaupt jemanden "finden". Eine unabhängige Königin ohne männlichen oder sonstigen Anhang ist doch ein gutes Vorbild. Gerade für junge Mädchen, damit sie lernen, dass sie auch alleine in einer Führungsposition zurechtkommen können und keine hilflosen Dummchen sind. Außerdem ist in diesen Film doch eher die Liebe in Sinn von Familie im Vordergrund. Anna und Elsa, Christopher und seine Trolle.

Autor:  Lagoona [ Mi Jun 08, 2016 5:56 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Eine Freundin für Elsa?

Ich bin dagegen. Also ich hab im realen Leben nichts dagegen, soll jeder machen, wie er will aber man muss sowas nun nicht unbedingt in einem Disneyfilm thematisieren.
Sie sollen Elsa einfach single lassen. Im Frozen Fandom gibt es eh schon genug Ship-Wars... :roll:

Autor:  lunaris [ Mi Jun 08, 2016 6:13 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Eine Freundin für Elsa?

Ship-Wars? Schiffskriege??? Was hat Elsa denn mit Kriegsschiffen zu tun?

Autor:  Pati [ Mi Jun 08, 2016 7:56 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Eine Freundin für Elsa?

Bekloppt!
Ich finde fortsetzungen ohnehin schwierig und dann sowas als thematik....

Autor:  pinkie-pie [ Do Jun 09, 2016 12:01 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Eine Freundin für Elsa?

Ship-Wars, kommt von "Relationshipping". Damit sind die Pärchen gemeint, die von Fans gemocht werden und diese Fans hauen sich nun gegenseitig die Köppe ein.

Ich bin total für gleichgeschlechtliche Beziehungen, aber in dem Fall ist es nichts weiter als politische Propaganda.

Autor:  lunaris [ Do Jun 09, 2016 1:56 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Eine Freundin für Elsa?

Ah, okay, vielen Dank für die Erklärung. Darauf muss man kommen.

Autor:  Lagoona [ Do Jun 09, 2016 8:54 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Eine Freundin für Elsa?

:D Haha ich war voll im Fanmodus. :P

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/