BARBIE & MODEPUPPEN SAMMLER-FORUM

!!!!!!BITTE EINLOGGEN ODER REGISTRIEREN UM ZU ÜBER 35 FOREN ZUGANG ZU BEKOMMEN*****
Aktuelle Zeit: Mo Dez 09, 2019 2:08 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was bedeutet genau bespielt?
BeitragVerfasst: Di Jan 19, 2010 6:31 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Jul 12, 2009 2:42 pm
Beiträge: 59
Wohnort: in der Nähe von Berlin
hi,
ich wüßte gern mal was genau bedeutet wenn die Barbies bespielt sind.
Sind sie dann schon teilweise kaputt oder haben verfilzte Haare? habt ihr eure Kinder damit spielen lassen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jan 19, 2010 8:04 pm 
Offline

Registriert: Mi Mai 03, 2006 6:23 pm
Beiträge: 208
Wohnort: Hamburg
Ich habe ein paar Puppen, denen ich alle zwei, drei Wochen mal was Neues anziehe. Sie sind natürlich nicht defekt und ich gehe bestimmt auch sorgfältiger mit ihnen um, als ein durchschnittliches Kind, aber sie sind eben nicht mehr völlig neu. Am ehesten merkt man das an den Gelenken, die lockern sich ja. Also bespielt! Aber bestimmt gibt es auch Leute, die erst bei kleineren Verschleißspuren bespielt sagen. Das ist nun mal kein fest definierter Begriff, sondern eine Frage der Auslegung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Okt 08, 2010 11:01 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Nov 28, 2009 1:19 pm
Beiträge: 613
Wohnort: Wuppertal
Das sehe ich auch so, sie sind nicht neuwertig. Allerdings gehen die Meinungen von bespielt weit auseinander besonders bei ebay. Das die meisten Barbie (Puppen, Pferde, zubehör) als Kinderspielzeug ansehen, sind beschnittene Haare, angekaute Gliedmaßen bei vielen "normal bespielt". Bei Barbiepferden habe ich schon oft gelesen: bespielt, aber im guten Zustand. Dabei waren die Haare (Mähne und Schweif) total kurzgeschnitten, das Pferd bemalt und zusätzlich vergilbt und vom Zubehör keine Spur. Lediglich alle 4 Beine waren noch dran. Im Zwiefelsfall einfach nach weiteren Bildern fragen.

_________________
Viele Grüße
Midnight
-------------------------------------------------------
Immer auf der Suche nach Barbiepferden und auch anderen Pferden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Okt 09, 2010 11:27 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 06, 2010 11:42 am
Beiträge: 19
Wohnort: Unterfranken
Die Erfahrung habe ich auch schon öfter gemacht. "Bespielt" ist ein sehr weiter und vor allem sehr dehnbarer Begriff. Vor allem bei ebay.de würde ich die Finger von Puppen mit dieser Bezeichnung lassen, weil bei uns in den meisten Fällen bespielt mit ramponiert gleich zu setzen ist. Und die Leute wissen auch ganz oft, welchen Schrott sie da verkaufen, weil die Fotos dann unscharf sind oder gewisse Blickwinkel vermeiden.

LG Claudia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Okt 09, 2010 11:37 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 26, 2006 5:00 pm
Beiträge: 556
ich würde sagen dass bespielt auch wirklich bei jedem was anderes bedeutet, bespielt heißt für den einen totaler schrott und der andere denkt huch die ging halt durch kinderhände und dafür ist sie noch ok^^das ist auch ansichtssache

_________________
" In Hollywood they pay you 1000 bugs for a kiss but only 50 cents for your soul!"
(Marilyn Monroe)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de